Monatsarchiv: März 2017

Ausstellungsbeteiligung in Berlin

Vom 7. April bis zum 27. Mai 2017 stellt die Galerie ART CRU in Berlin Textilbilder des englischen Outsiders Anthony Stevens aus, die er auf grobe Stoff-Fetzen stickt.
Im Kontrast dazu stehen einige neue Werke von Markus Meurer und bereichern die schöne Ausstellung.

Markus Meurer, Eckenkucker, Assemblage, 2016, 26 x 10 x 8 cm. Foto: P. Nieting

Die Ausstellung ist geöffnet dienstags – samstags, 12 – 18 Uhr.
Galerie ART CRU, Berlin- Mitte, Oranienburger Str. 27, im Kunsthof.

Advertisements

Mehr Meurer im Museum

Im Museum Dr. Guislain in Gent gibt es seit letztem Jahr ein Kabinett mit Objekten von Markus Meurer. Das soll jetzt erweitert werden mit Bildern des Künstlers. Lisbeth Reith und Frans Smolders von der „Collectie De Stadshof“ haben darum Werke ausgesucht, die dafür in Frage kommen.

Markus Meurer, Monreal,78 x 78 cm

Auch andere Räume der ständigen Ausstellung werden verändert. Am 23. Juni 2017 soll die neugestaltete Präsentation eröffnet werden.