Monatsarchiv: April 2015

Die Löwenburg von Monreal als Wandgemälde in Kevelaer

Die Familie Meurer wohnte unterhalb der Löwenburg von Monreal, und das Burggelände war der Spielplatz für die Kinder. In vielen Bildern und Collagen von Markus Meurer finden sich Ansichten der Burg und des Elternhauses.
Jetzt hat er auf den Wänden der Dachterrasse seiner Wohnung in Kevelaer ein großformatiges Bild gemalt, das die Erinnerung an die Heimat wiedergibt. Wie im magischen Realismus sind die Burg und der Berg beseelt, was besonders deutlich wird, wenn man das erste Foto durch Anklicken vergrößert.

Markus Meurer, Monreal, Löwenburg, Wandgemälde 2014, Gesamtansicht, ca. 300x700cm

Markus Meurer, Monreal, Löwenburg, Wandgemälde, 2014, Gesamtansicht, ca. 300x700cm

Markus Meurer, Monreal, Löwenburg, Wandgemälde 2014 ,Seitenansicht

Markus Meurer, Monreal, Löwenburg, Wandgemälde, 2014, Seitenansicht: Das Elternhaus unterhalb der Burg

Werbeanzeigen

Aus dem Atelier

Seit einiger Zeit arbeitet Markus Meurer auch wieder an größeren Figuren. Während kleine Objekte oft in einem Arbeitsgang entstehen, wachsen die gößeren Figuren nur allmählich.
Hier ein Zwischenergebnis:

Markus Meurer arbeitet an einer neuen Skulptur, 2015

Markus Meurer arbeitet an einer neuen Skulptur, 2015

Markus Meurer, Skulptur im Entstehen, 2015

Markus Meurer, Skulptur im Entstehen, 2015

Vor einem Jahr: Shrek

Vor einem Jahr startete in der Berliner Art Cru Galerie die Ausstellung „Shrek“. Jetzt erhielt ich davon noch einige Fotos.

Insekten von Markus Meurer in der Galerie Art Cru in Berlin

Insekten von Markus Meurer 2014 in der Galerie Art Cru in Berlin

Objekte von Markus Meurer in der Galerie Art Cru in Berlin

Objekte von Markus Meurer 2014 in der Galerie Art Cru in Berlin

Objekte von Markus Meurer in der Galerie Art Cru in Berlin

Objekte von Markus Meurer 2014 in der Galerie Art Cru in Berlin

(Die Galerie Art Cru, Berlin, Oranienburger Str. 27 – im Kunsthof- hält immer  Werke von Markus Meurer vorrätig.)