inTime3 geöffnet

Das Museum Wilhelm Morgner in Soest ist unter Auflagen wieder geöffnet, und die Ausstellung „inTime3“ mit Werken der Preisträger der Aktion-Kunst-Stiftung 2021 kann endlich besucht werden.

Markus Meurer, Krabbler-Fantasie-Maschine, 2015, Assemblage, 34 x 27 x 28 cm. Foto P. Nieting

Für einen Besuch muss man sich vorher anmelden, entweder telefonisch bis auf montags täglich von 14.30 Uhr bis 16 Uhr unter 02921-103-1131 oder unter der E-Mail-Adresse mwm-anmeldung@soest.de. Für den Besuch werden Zeitkontingente vergeben. Das Tragen einer medizinischen Maske ist Pflicht.

Die Besucher sind eingeladen, den Besucherpreis für einen der Künstler zu vergeben.

Viel Freude beim Besuch der Ausstellung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.