Kunst und Blumen

Im letzten Jahr konnte man in Recklinghausen in einem leeren Treibhaus Kunstwerke sehen, wo sie eine ganz andere Wirkung entfalten konnten als in einem Galerie-Raum oder einem Museum.

ptr

Markus Meurer, Gießkannenkunst, Assemblage, 2009, 40 x 14 x 43 cm. Foto P. Nieting

In diesem Jahr wartet in Recklinghausen ein neues Seh-Erlebnis auf die Besucher: Die Kunstwerke wurden in einen Zusammenhang mit Tischen voller blühender Pflanzen gebracht. Und wieder ist die Wirkung überraschend. Das muss man sich ansehen!

rhdr

Markus Meurer, Tauchergeschmack, Assemblage, 2013, 34 x 38 x 14 cm. Foto P. Nieting

Die Ausstellung geht noch bis zum 9. Juni 2019. Öffnungszeiten: Mo – Fr. 9.00 – 12.30 und 14.30 – 18.00, Sa 9.00 – 14.00, So 10.30 – 12.30. Floristik Tausch, Westerholter Weg 155, Recklinghausen.

IMG-20190527-WA0000

Markus Meurer, Propeller-Schrecken-Maggi-Antriebsmaschine, Assemblage, 2014, 37 x 36 x 43 cm. Foto H. Nieting

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.