Matinee zu Markus Meurer im Gelderner Wasserturm

Am 12. Mai 2019 findet im Wasserturm in Geldern am Bahnhof um 11 Uhr eine Matinee statt, die Markus Meurer gewidmet ist.

Zuerst wird ein Film über den Künstler gezeigt, den die Kunsthistorikerin Elvira van Eijll und die Filmemacherin Thierry Abels 2013 gedreht haben. Das 45minütige Werk zeigt Meurer in seinem Lebensraum in Kevelaer und lässt ihn über seine Kunstauffassung erzählen und seine Herkunft aus der Eifel.

Im Anschluss an den Film wird  Jan Henin eigene Vertonungen von Texten aus dem Buch „Die plange Angst“ vortragen. Meurer hat das Buch während eines Aufenthalts in England geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.