Fische

Die Produktivität von Markus Meurer macht es immer wieder erforderlich, Platz für neue Kunstwerke zu schaffen. Dabei tauchen dann Werke auf, die lange Zeit verborgen im Hintergrund platziert waren und die jetzt in ihrer Schönheit zur Geltung kommen. Gerade sind wieder über 30 Werke des Künstlers aus ihrem Schattendasein gerissen worden. Unter ihnen auch einige Fische.

Markus Meurer, Röhrich-Fisch, Assemblage, 2016, 26 x 17 x 39 cm. Foto P. Nieting

Fische sind für Markus Meurer in zweifacher Hinsicht von Bedeutung. Zum einen hat er als Kind selbst Fische in den Bächen der Eifel gefangen; sie waren die Lieblingsspeise seiner Großmutter.

Markus Meurer, Fröhlicher Fisch, Assemblage, 2015, 32 x 33 x 39 cm. Foto P. Nieting

Zum anderen beneidet er die Fische, dass sie so wenig Luft brauchen, weil er in seiner Wohnung in Kevelaer oft das Gefühl hat, nicht genug Luft zum Atmen zu bekommen.

Markus Meurer, Frischer Scherenfisch, Assemblage, 2019, 42 x 8 x 31 cm. Foto P. Nieting

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.