„Reiterin“ in Münster angekommen

Eine der großen Figuren von Markus Meurer, die „Reiterin“, ist bereits im Kunsthaus Kannen in Münster angekommen. Sie wird am Stand von Markus Meurer stehen und alle Blicke auf sich ziehen.
Sie musste getrennt nach Münster gebracht werden, weil sie in einem PKW raumfüllend ist.

Markus Meurer, Reiterin, Assemblage, 2014-2017, 72 x 175 x 53 cm. Foto P. Nieting

Die Kunstmesse „2 x 2“ findet in diesem Jahr vom 21. – 24. September statt und ist täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.