Ein Blick in das Depot

In unserem Depot in der Eifel sind Hunderte Skulpturen und Bilder von Markus Meurer untergebracht, eine bunte Auswahl aus seinem Schaffen. Es sind überwiegend sicher gestellte Werke  aus seinem Haus in Monreal, bevor das 2007 abgerissen wurde.

Blick ins Depot. Der in Monreal ramponierte Taucher wurde von Markus Meurer restauriert und schwebt wieder über seinen Werken.

Blick ins Depot. Der in Monreal ramponierte Taucher wurde von Markus Meurer 2014 restauriert und schwebt wieder über seinen Werken. Foto:2015

Einige Objekte aus dem Depot waren schon in Ausstellungen zu sehen, doch die meisten sind noch nie öffentlich gezeigt worden. Von Zeit zu Zeit soll hier im Blog ein Blick in das Depot geworfen werden, um damit Gelegenheit zu geben, auch ältere Werke von Markus Meurer kennen zu lernen.

Markus Meurer: Skulpturen im Depot

Markus Meurer: Skulpturen im Depot, 2015

Markus Meurer, Skulpturen im Depot

Markus Meurer, Skulpturen im Depot, 2015

Eine Antwort zu “Ein Blick in das Depot

  1. Ah, endlich kann man einen Blick auf verborgene Schätze werfen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.